Methoden gegen Falten

frau-gesicht-hautFalten sind für jede Frau ein Anzeichen von Alterung. Wir können dieses Phänomen nicht vermeiden, aber wir können Einfluss auf seine Verspätung und seine Verkleinerung haben. Was müssen wir machen?

Eine, der grundlegenden Regeln für eine junge Haut ist Diät. Hier, denke ich nicht nur, an ein beschränken des Essens oder das Essen von grünem Salat. Genau umgekehrt. Ein zu eingeschränktes Menu, welches keine vielseitigen Vitamine besitzt, bewirkt Falten. Es ist auch sehr sinnvoll, viel Wasser zu trinken, das heißt ca. 2 Liter am Tag. Wenn wir unsere Haut entwässern, verliert sie an Elastizität, was das Entstehen von Falten beschleunigt.

Zusätzliche Faktoren, die die Hautalterung beschleunigen, sind jegliche Arten von Genussmittel. Sie trocknen unsere Haut aus, obwohl wir am Anfang denken, dass es eine perfekt Lösung für einen mattierenden Abschluss ist, nichts fehlerhafteres. Zigaretten und große Mengen von Alkohol, trocknen unsere Haut aus, was der erste Schritt zu Falten ist. Zusätzlich verliert unsere Haut ihren natürlichen Farbton und bekommt einen gräulichen Ton.

Was kann uns noch bei der Bekämpfung vom Altern unserer Haut helfen? Gesichtsübungen. So etwas existiert und hat einen lustigen Einfluss auf die Kondition unseres Gesichts. Es reicht aus, dass wir täglich einige Male unsere Backen aufblähen oder unsere Mundwinkel auseinanderziehen. Zusätzlich können wir einmal die Woche, eine Massage dazugeben. Sie beruht auf dem Auftragen einer Creme, die wir leicht Einklopfen mit kreisenden Bewegungen, um sie gut auf jedem Gesichtsteil zu verteilen.

Schädlich wirken Sonnenstrahlen auf unsere Gesichtshaut. Deswegen ist es besser, an heißen Sommertagen unser Gesicht mit einer Creme mit UV Filtern einzucremen und unser Gesicht nicht direkt in die Sonne für ein paar Stunden zu halten. Die Bräunung verschwindet nach einigen Monaten, aber die Austrocknung der Haut bleibt. Dasselbe gilt für Solarium. Das bedeutet nicht, dass wir das ganze Jahr über uns nicht bräunen sollen. Es ist besser, in diesem Fall bräunende Kosmetikprodukte zu benutzen. Sie werden sicherer für unsere Haut sein.

Was ist mit Faltencremes? Eine schwierige Situation. Wenn wir schon Falten besitzen, dann ist es sinnvoll solche Kosmetikprodukte zu benutzen. Sie helfen, die sichtbaren Vertiefungen zu verkleinern. Aber besitzen wir keine Gesichtsfalten, dann sollten wir solche Cremes nicht benutzen. Es sei denn, der Hersteller hebt hervor, dass es auch für Frauen unter 30 Jahren geeignet ist.

Die Alterung unserer Haut lässt sich nicht komplett verhindern. Wenn wir aber, uns um unsere Gesundheit kümmern, dann ist es auf unserer Haut sichtbar. Dadurch gewinnen wir nicht nur ein schönes und junges Aussehen, sondern auch ein gutes Wohlbefinden.